a heart that hurts is a heart that works.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  stereotypen.
  sachen, die ich (nicht) mag.
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    wontgiveup
    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   29.10.15 19:56
    discount ugg boots outle
   29.10.15 21:55
    ugg outlet uk
   30.10.15 18:10
    discount ugg boots uk sa
   31.10.15 11:29
    discount uggs uk
   3.11.15 03:42
    discount uggs online
   3.11.15 10:55
    ugg outlet uk


http://myblog.de/pursuit.of.happiness

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
how could it hurt you when it looks so good?

booya! soo, was gibts neues? hab mir am wochenende chernobyl diaries im kino angeschaut; echt nicht zu empfehlen, der streifen. klischee-horror vom feinsten, story quasi kaum vorhanden, schock-effekte sehr dürftig. naja, was solls. wenigstens waren wir (mein freund, ein befreundetes pärchen und ich) vorher gut essen (: ansonsten hatte ich ein sehr schönes wochenende mit meinem herzchen <3 nuun, was steht an? morgen schule, dann bis freitag arbeiten und daaann heißts auch schon wieder ab nach hause (-> niederbayern). am freitag abend gehen wir wahrscheinlich essen und am samstag in unsere stammdisco, das wird wieder ein geiles we! ich möchte an dieser stelle eine kleine to-do-list aufstellen. [ ] endlich eine richtig geile frisur haben (und diesmal nicht nur pony und stufen schneiden; vorschläge bitte!) [ ] 60 kilo (nein, das hier ist kein magersuchtszeug-blog) [ ] tattoo [ ] zum waxing gehen! [ ] allgemein ne veränderung an meinem äußeren (nicht, dass ich mir nicht gefalle, aber irgendwas schreit nach veränderung) ich freue mich über jegliche inspiration und noch was: nimm deinen kopf aus dem sand und sei nicht so! das leben ist viel zu geil, um sich über jeden scheiß gedanken zu machen. geh da raus und mach dein ding! ich halt dich nich davon ab (; <3 haut rein x
25.6.12 21:13


think positive.

juhuuu, ich hab meinen staplerschein bin ja schon iwie stolz auf mich. wollt heut eig n bisschen was unternehmen, anlässlich dieses erfolges, aber iwie hatte keiner zeit und allein feiern is ja auch doof :/ hab grad wieder so nen moment, in dem ich mich hier etwas ohne anschluss fühle. in zwei monaten bin ich schon ein jahr hier, aber so 100prozentig zuhause fühle ich mich immer noch nicht. wahrscheinlich wird das auch nicht mehr der fall werden. naja, was solls. ich versuche das ein wenig zu verdrängen, da ich keine lust auf abendliche heulkrämpfe und schlechte laune habe. ausserdem hat mir die ganze sache ja auch viel gutes gebracht. die staplerschulung war cool, es war alles relativ entspannt und es waren total nette leute dabei, ich selber war mit abstand die jüngste, hihi. mein internet zuhause spinnt seit ein paar tagen, was mich ziemlich nervt. ich hoff, da tut sich bald mal was. nun jaa, das wars dann wieder mal von meiner seite, ich wünsch euch nen schönen abend. haut rein! x
20.6.12 20:05


don't listen to the world outside.

hey! :P ich möchte mit dem negativen anfangen, dann hab ichs hinter mir. eine freundin von mir hat nen on-off-freund. seit 3 jahren. er kifft, hat sie einmal geschlagen, zeigt ihr nicht, dass er sie liebt. er behandelt sie respektlos und ist nur lieb zu ihr, wenn er grade auf droge is. die lösung: schlussmachen, denkt man. nein, weil sie liebt ihn ja so sehr. nich meine sache, wenn sie meint. was ich mir aber nicht gefallen lasse ist folgendes: sie redet mich total blöd an, weil ich antidepressiva nehme. von wegen "da wirst ja voll süchtig und total abwesend und stehst immer neben dir. ausserdem is es nich gut für deinen körper." nun gut. erstens; ich bin überhaupt nicht apathisch und süchtig. wer mich kennt, weiß das. und zweitens: beachtet man oben genannte umstände, kann ich über die tatsache, dass diese worte gerade von ihr kommen, nur lachen. soviel dazu. freitag war geil, die eva war hier und wir haben uns gemeinsam die haare gefärbt (ich schwarzbraun, sie dunkelbraun), waren shoppen und haben eis mit chips gegessen und uns masken ins gesicht geschmiert. ein geiler weiberabend also danke dir nochmal dafür <3 gestern war mein freund wieder da und wir waren gemeinsam essen <3 heute, ihr huuuren, habe ich meine theoretische staplerprüfung bestanden und war auch noch unter den 3 besten, yeah!!! morgen und übermorgen is der praktische teil dran, drückt mir die daumen! das wars von meiner seite, haut rein! x
18.6.12 17:52


stars and stripes.

turbulent. so könnte man am besten meine letzten 2 wochen beschreiben. von krank sein, über stress mit männern und frauen, auseinandergehende frendschaften und parties bis hin zu heulkrämpfen. ja, ich hatte urlaub :D. wie immer verbrachte ich diesen zuhause bei meinen großeltern in niederbayern. die meiste zeit habe ich jedoch mit meinen freunden verbracht. natürlich musste als erstes ein teil meines urlaubsgeldes dran glauben, als wir erst mal shoppen und danach essen gingen. in unserer stammdisco war ich wahnsinnige 3 mal und es war jedes mal der hammer! außerdem habe ich gelernt, was wahre freunde sind. nicht jeder besucht dich nachts bis halb 11 weil du probleme hast. ich könnte jetzt noch ewig über meinen urlaub weiterlabern, aber das will ich euch ersparen. gestern war mein freund noch bei mir und wir waren essen, wuhu (:. ich hatte so die schnauze voll vom alleine einschlafen, dafür war es gestern aber umso schöner. details erspare ich euch an dieser stelle ebenfalls :P der erste arbeitstag nach dem urlaub ist immer der schlimmste :/ ich bin dafür, dass man nach dem eigentlichen urlaub noch ein paar tage frei bekommt, in denen man sich vom urlaub entspannen kann. meine "ferien" waren ja alles andere als entspannend. aber ich brauche das, ich brauch im urlaub oder am wochenende ständig was zu tun und würde am liebsten dauernd auf achse sein. sobald ich eine halbe stunde nichts mache, wird mir furchtbar langweilig xD. nunja. am freitag kommt die eva <3 zu mir und ich freu mich tierisch. am samstag fahre ich in die oberpfalz zu ner alten freundin, yay! ich denke als kleiner zwischenbericht reicht das hier, davon abgesehen bezweifle ich, dass sich irgendwer für meine grütze interessiert, aber was solls. haut rein x
11.6.12 16:26


summer's gone.

ich weiß, du hast eine harte Zeit hinter dir. Ich weiß auch, dass das alles nicht leicht für dich ist. Aber verstehst du nicht, wie sehr du mir weh tust? Du hast dich so sehr verändert, dass es mich verschreckt. Ich habe keine Ahnung, wie ich damit umgehen soll. Wenn ich dir ins Gesicht schaue, schaue ich eine fremde Person an. Es tut mir so weh, dich anzusehen und zu sehen, wie sehr du kaputt gehst. Ich verstehe auch, dass du dich sehr um sie sorgst, aber vergiss bitte nicht, dass es noch 2 von ihrer Sorte gibt. Ich bin sehr enttäuscht von dir, wegen meinem Geburtstag, das weißt du auch. Aber was mich am meisten enttäuscht, ist dass du dich nie entschuldigt hast, keine Spur von Reue zeigst und vor allem: mich nicht verstehst. Ich will dir hier keine Vorwürfe machen; ich weiß ja nicht mal, ob du das hier je zu Gesicht bekommen wirst. Ich ertrage eure Gegenwart nicht, weil es mich zu sehr daran erinnert, wie es mir damals bei euch ging und wir krass der Gegensatz zum Jetzt ist. Ich mache mir große Sorgen um dich und um die Kleinen. Du hast dich so sehr verändert. Und das ertrage ich nicht.
31.5.12 22:23


attention-whoring.

hey leute. muha, endlich wieder zeit zum bloggen. also, wo fange ich an? freitag habe ich früher feierabend gmacht (gleitzeit ftw!) und war mit einer freundin in der stadt, sushi essen und shoppen. frau gönnt sich ja sonst nix danach bin ich zu meinem freund gefahren und wir haben ein tolles we miteinander verbracht! am sonntag haben wir seinen geburtstag gefeiert; leider gab ich mich aufgrund meiner besch%&$§? pollenallergie relativ frühzeitig geschlagen und bin ins bett gegangen. heut früh war ich beim psychiater. er war sehr erfreut, dass die tabletten bei mir so gut anschlagen und meinte, dass ich nach ca einem jahr langsam versuchen kann, sie wieder abzusetzen! (: juhuu, tag gerettet, dachte ich. jedoch hielt die freude nicht lange an. ich war nach der arbeit beim arzt, da meine allergie zz unaushaltbare dimensionen annimmt. kortisonspray und ab gehts. ich will einfach nur, dass das aufhört. an schminke brauche ich seit ein paar tagen nicht einmal mehr denken, da es sowieso aufgrund meiner brennenden, tränenden augen verläuft. mal sehen, vll gehe ich morgen nochmal zur frau doktor. nunja, genug rumgeheule, bald habe ich es ja geschafft, der urlaub klopft schon an meiner tür. wuuha. positiv denken, dann wirds schon. ich liebe meine "neue" lebenseinstellung. hätte ich gewusst, das selbstbewusstsein und optimismus so dermaßen geil sind, hätte ich mir das schon früher angeeignet :D in diesem sinne, haut rein und fette beute ! x
29.5.12 19:38


tell your bf, if he says he's got beef, that i'm a vegetarian and i ain't fucking scared of him.

hey ihr (: heute habe ich einen halbwegs ereignisreichen tag hinter mir. seit montag, bin ich in der arbeit in einer neuen abteilung, die mir viel spaß macht. nach der arbeit war ich in der stadt und habe mir dieses baby besorgt http://25.media.tumblr.com/tumblr_m4hlioRLET1qk557co1_500.jpg ich steh drauf! muha. wie schon erwähnt, bin ich ja vegetarier. ich möchte hier dieses thema nochmal aufgreifen und einige fragen beantworten, da ich es leid bin, sie immer und immer wieder zu beantworten. warum bist du vegetarier geworden? habe einen film über massentierhaltung, tierquälerei und schlachtung gesehen. das ganze hat mich so bewegt, dass ich sofort aufgehört habe, fleisch zu essen. hast du kein verlangen nach fleisch? nein, mir ekelt vor fleisch und ich kann es nicht mehr essen. fehlen dir keine nährstoffe? nein, habe einen checkup beim arzt machen lassen, es ist alles in bester ordnung. macht es dir etwas, wenn andere fleisch essen, wenn du dabei bist? nein, da jeder das tun soll, was er für richtig hält. wirst du irgendwann wieder anfangen, fleisch zu essen? mit ziemlicher sicherheit; nein. isst du nur gemüse? nein, da die vegetarische ernährung sehr abwechslungsreich sein kann. es gibt so viele tolle sachen, die auch sehr lecker schmecken isst du fisch? nein, da ein fisch auch ein tier ist. leute, die sich als vegetarier bezeichnen, jedoch fisch essen, sind mMn keine vegetarier. falls ihr noch fragen habt, nur her damit. auf dumme kommentare verzichte ich jedoch dankend für's erste wars das von mir. haut rein! x
23.5.12 20:12


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung